Kühles Köpfchen bewahren: Die besten Pokerangebote in Leipzig

img

Das beliebte Kartenspiel hat in den letzten Jahren einen wahren Boom erlebt. Auch in Deutschland interessieren sich immer mehr Menschen für Poker und wollen das strategische Spiel erlernen. Wer in Leipzig Poker spielen möchte, kann dabei auf verschiedene Angebote zurückgreifen, denn in der Stadt gibt es nicht nur hervorragende Spielbanken, sondern auch spannende Pokerturniere und selbst von der eigenen Couch aus kann man sich dank Online Casinos jederzeit an den grünen Filz setzen. Die besten Pokerangebote von Leipzig gibt es bei uns im Überblick.

Digitales Pokerspiel boomt

Karten per Hand mischen war gestern! Der neueste Pokerboom wurde nämlich durch das starke Aufkommen von Online Plattformen gestartet. Hier kann Poker gemütlich von zuhause aus gespielt werden. Neue Online Casinos verfügen immer öfter über sogenannte Live Casinos, in denen Spieler mit echten Croupiers interagieren können, die via Stream in Echtzeit übertragen werden. Mit bewegten Hintergründen, die mit Hilfe einer Greenbox eingeblendet werden, können Spieler tiefer in die Casinostimmung eintauchen, selbst wenn sie auf der eigenen Couch sitzen. Auch im Bereich des Sports wird immer größeres Interesse an digitalem Poker beobachtet, denn das Spiel gilt als taktische Herausforderung und ist damit die perfekte Ergänzung für den Profisport. Bereits jetzt halten zahlreiche bekannte Streamer Pokerturniere im Web ab und übertragen sie auf YouTube oder Twitch in die ganze Welt. Das offizielle eSport-Turniere im Poker bald folgen werden, steht bereits so gut wie fest.

Aber auch landbasierte Spielbanken folgen dem digitalen Trend. Sie bieten Poker als Automatenspiel in ihren Hallen an und ermöglichen Besuchern, auf einem Bildschirm zu spielen. In der Spielbank Leipzig können Interessenten diese neue Art von Poker ausprobieren. Dabei wird an einem Spielautomat Poker gegen die Bank gespielt. Auf dem Bildschirm sieht man die eigene Hand und kann seine Einsätze tätigen, danach werden die restlichen Karten aufgedeckt. Wie immer ist es das Ziel, eine möglichst hochwertige Kartenreihe zu erhalten. Der Besuch der Spielbank ist die perfekte Möglichkeit, um die neuen Errungenschaften der Technik mit dem Flair des Casinos zu kombinieren.

Pokerturniere in der Stadt

Leipzig ist eine wahre Pokerstadt, das zeigt sich alleine darin, dass die Deutsche Braclette Meisterschaft hier jedes Jahr abgehalten wird. Dieses Turnier ist ein wichtiger Teil der deutschen Poker Bundeliga und gibt bis zu 1000 Teilnehmern die Chance, ihre Fähigkeiten im Spiel zu beweisen. Die nächste Meisterschaft findet am 28. und 29. Dezember 2019 im Hotel The Westin Leipzig statt, mit einer Gebühr von 50 Euro kann man teilnehmen. Wer sich den Titel schnappen kann, hat außerdem einen Platz in der WSOP (World Series of Poker) Europe ergattert, die im King’s Casino im tschechischen Rozvadov ausgetragen wird. Wer bei kleineren Events teilnehmen möchte, ist in der Sportsbar Fairplay im Falstaff Leipzig genau richtig. Hier werden wöchentlich Pokerturniere abgehalten, viele davon in Zusammenarbeit mit der Poker Bundesliga. Im Fairplay kann auch mit deutlich kleineren Einsätzen gespielt werden, außerdem wird man hier nicht nur mit Profis konfrontiert. Für neue Spieler ist dies also die richtige Adresse in Leipzig.

Wer in Leipzig Pokern möchte, der hat zahlreiche Angebote zur Auswahl. Egal, ob man sich an einen echten Pokertisch setzen oder lieber mit digitalen Karten spielen möchte - die moderne Stadt bietet alle gewünschten Möglichkeiten an. Sowohl kleine Turniere als auch große Meisterschaften stehen hier auf dem Programm. Damit bietet Leipzig alles, was sich Pokerfans wünschen können.

Bild1: Pixabay

Bild2: Unspleash