Highlights 2017: Wave Gotik Treffen

img

Zum 26. Mal treffen sich vom  02. Juni - 05. Juni 2017 Anhänger der schwarzen Szene zum Wave-Gotik-Treffen, ein Gothic, EBM, Industrial und Indie Festival, in Leipzig. Neben dem  in Hildesheim stattfindenden Mera Luna ist es eines der weltweit größten Treffen der Szene.

Im diesem Rahmen zeigt sich Leipzig seit 1992 jährlich zum Pfingstwochenende von seiner „schwarzen“ Seite. Während der vier Tage können die rund 20.000 erwarteten Besucher an Führungen auf Friedhöfen und Kirchen teilnehmen oder  zahlreiche Lesungen, Vorträge und Konzerte besuchen, denn auch 2017 wird es wieder eine abwechslungsreiche Künstlerauswahl geben. Vergangenes WGT waren unter anderem Coppelius, Die Krupps, Suicide Comando und viele weitere vertreten.
Weiterhin wird es ein vielfältiges Programm und Angebot in den Museen, im Theater und Varieté und natürlich in den Partylocations der Stadt geben, perfekt abgestimmt auf die alternative und schwarze Szene.
Nicht zu vergessen sind die  sich Jahr um Jahr an Schaurigkeit und Aufwand überbietenden Kostüme, welche auch Außenstehende immer wieder zum Staunen bringen und Gefallen an dem Event finden lassen.


Text: Redaktion

Fotos: LVZ